Hauptinhalt

Datum 19.09.2017
Kursbeschrieb Der Bereich Wirtschaftsprüfung ist in den letzten Jahren im Umbruch. Experten vermitteln Einblicke in verschiedene praxisbezogene Themen, beantworten aktuelle Fragen, geben wichtige und nützliche Informationen und bieten praktische Lösungen. Es erwartet Sie eine spannende Tagung mit kompetenten Referenten und fachspezifischen Referaten. Nach dem Besuch der Revisionstagung ist ihr Wissen auf dem neuesten Stand.
Zielgruppe

Die Tagung richtet sich an Fachleute aus der Schweiz, die sich mit den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Treuhand und Buchführung auseinandersetzen und insbesondere an zugelassene Revisionsexperten und Revisoren.

  • Wirtschaftsprüfer
  • Treuhänder
  • Verantwortliche aus Buchhaltung und Rechnungswesen
Ziel Neue und aktuelle Informationen rund um das Schweizerische Revisionswesen vermitteln.

Inhalt

Neuerungen aus der Kommission für Wirtschaftsprüfung

Was den Berufsstand aktuell und in Zukunft bewegt

Martin Nay

Eingeschränkte Revision versus Review versus Laienrevision

Welche Revisionsform macht wann Sinn?

Hanspeter Gisler

Qualitätsmanagement in der Wirtschaftsprüfung

Eine praktische Anleitung

Raphael Kissling

Berichterstattung in Rahmen der eingeschränkten Revision

Kritische Fälle und mögliche Lösungen

Karl Renggli

Warenvorräte – Bestandesermittlung und Bewertung in der Praxis

Marc Arnet

Haftungsrisiken im Alltag des Revisors

Gianni Trog

Methodik Referate
Anmerkung Der Besuch der Veranstaltung kann von Mitgliedern der Berufsverbände TREUHAND SUISSE und EXPERTsuisse als Weiterbildung geltend gemacht werden.

Dauer 1 Tag
Standort Altes Spital Solothurn – Kultur & Kongresse
Oberer Winkel 2
4500 Solothurn
Funktionäre
  • Leitung: Arnet Marc
  • Referent: Nay Martin
  • Referent: Gisler Hanspeter
  • Referent: Kissling Raphael
  • Referent: Trog Gianni
  • Referent: Renggli Karl
Termine
  • Dienstag, 19. September 2017, 08.30 Uhr bis 16.45 Uhr
Preis CHF 750.-
CHF 650.- für SFW Mitglieder

alle Preise inkl. MWST
Jetzt anmelden